Vergleichen Sie die Preise für beliebte Medikamente

Der Preis für Propecia Finasterid in Deutschland

Wenn Sie suchen, wo man Finasterid online in Deutschland kaufen kann, wird Ihnen unsere Webseite dabei helfen. Wir haben einige Online-Apotheken mit dem besten Ruf ausgewählt, wo Sie Propecia kaufen können. Auf dieser Seite ist der Preis für Finasterid in den populären Online-Apotheken in Deutschland angegeben, und Sie können die günstigste Variante wählen.

Laut Statistik der Weltgesundheitsorganisation stoßen 80% der Männer auf den Haarausfall. Davor beginnen 60% im Alter von 25-35 Jahren, die Haare zu verlieren. Je älter der Mann wird und je stärker die Alopezie ist, desto schwieriger ist es, die Krankheit auszuheilen. Um das beste Ergebnis in der Behandlung zu erzielen, soll man sich möglichst schnell an den Arzt wenden. In der Regel wird Finasterid 1mg zur effektiven Therapie verordnet. Das sind die zuverlässigsten Tabletten zur Behandlung von Alopezie bei Männern. Der Preis für Finasterid in den Online-Apotheken Deutschlands ist in der Vergleichstabelle angegeben.

Der Preis von Propecia Finasterid

von 0.48 €

Siehe den Preis

von 0.49 €

Siehe den Preis

von 1.17 €

Siehe den Preis

Was ist Finasterid?

Ursprünglich wurde Finasterid zur Behandlung der gutartigen Prostatahyperplasie entwickelt. Durch die Wirkung auf den Hormonstoffwechsel im Organismus des Mannes behandelt Finasterid effektiv das Prostataadenom und verhindert die Rezidive. Zur Behandlung der Prostatahyperplasie wird Finasterid in der Dosis von 5 mg verwendet. Der Preis für Finasterid 5mg ist höher als der Preis für Propecia gegen den Haarausfall. Um den Preis für Finasterid zur Behandlung der Alopezie zu erfahren, folgen Sie den Links in der Tabelle.

Während der Studien hat es sich herausgestellt, dass Finasterid nicht nur die Behandlung von Prostataadenom fördert, sondern auch das Haarwachstum verbessert. Unter den Männern, welche an der Studie teilgenommen haben, haben 73 % an der Alopezie von verschiedenen Stadien gelitten. Bei 92 % der Männer davon hat sich das Haarwachstum während der Einnahme von Finasterid erhöht. Die wiederholten Studien haben die Wirksamkeit von Finasterid für die Behandlung der androgenetischen Alopezie bei Männern bestätigt. Zu diesem Zweck wird Finasterid in der Dosierung von 1 mg verwendet.

Wie wirkt Finasterid?

Die Ursache der androgenetischen Alopezie ist die Beeinträchtigung der Bilanz von androgenen Hormonen. Unter dem Einfluss des Enzyms 5-Alpha-Reduktase wird das Hormon Testosteron in Dihydrotestosteron (DHT) umgewandelt. Beim normalen Hormonhaushalt ist DHT für die Regelung des Haarwachstums verantwortlich. Wenn der DHT -Wert erhöht ist, verlangsamt sich das Haarwachstum, sterben die Haarfollikel allmählich ab und die Haare beginnen, auszufallen.

Finasterid blockiert die Wirkung von 5-alpha-Reduktase. Als Ergebnis wird die Aktivität der Haarfollikel allmählich wiederhergestellt. Nach der Einnahme von Finasterid im Laufe von 3-6 Monaten wird der Haarausfall gestoppt. Innerhalb von 6-12 Monaten beginnen die neuen Haare, zu wachsen. Um die Haardichte vollständig wiederherzustellen, können es von 1 bis 5 Jahre erforderlich sein (je nach dem Grad der Vernachlässigung der Alopezie). Vor dem Kauf von Finasterid 1mg wenden Sie sich an den Arzt, damit er die optimale Behandlungskur verordnet.

Wie wird Finasterid eingenommen?

Finasterid 1mg soll je 1 Tablette einmal pro Tag zur gleichen Zeit eingenommen werden. Wenn Sie die Einnahme von Finasterid verpasst haben, nehmen Sie die Tablette bei der ersten Möglichkeit ein, aber spätestens 5 Stunden vor der Einnahme der nächsten Dosis ein. Nehmen Sie höchstens 1 Tablette auf einmal ein.

Nehmen Sie die Tablette von Finasterid mit ausreichend Wasser ein. Während der Behandlung begrenzen Sie den Konsum von alkoholhaltigen Getränken. Nehmen Sie Finasterid ohne eine vorherige ärztliche Beratung nicht ein. Finasterid ist bei endokrinen Erkrankungen, bösartigen Tumoren, einer schweren Nieren-, Leber- oder Herzinsuffizienz kontraindiziert. Finasterid kann mit einigen Arzneimitteln zusammenwirken. Teilen Sie Ihrem Arzt mit, wenn Sie irgendwelche Arzneimittel einnehmen. Um den Preis für Finasterid zu erfahren, wenden Sie sich an die Online-Apotheke. Bei der Einnahme von Finasterid folgen Sie unbedingt den ärztlichen Empfehlungen und der Verbrauchsanweisung.

Wofür wird Finasterid verwendet?

80-95 % aller Erkrankungen der Haare und der Kopfhaut macht die nicht vernarbende Alopezie aus. Es gibt drei Typen dieser Erkrankung: diffuse, fokale und androgenetische Alopezie. Finasterid 1mg wird zur Behandlung der androgenetischen Alopezie verwendet, welche durch die Imbilanz von Geschlechtshormonen im Organismus des Mannes verursacht ist. Die Produktion von Dihydrotestosteron normalisierend, stoppt den Haarausfall, stimuliert ihr Wachstum und stellt  ihre ursprüngliche Dichte allmählich wieder her. Finasterid passt den Männern im Alter von 18 bis 65 Jahren. Vor dem Behandlungsanfang ist es notwendig, einen Arzt zu konsultieren und sich untersuchen zu lassen. Um den Preis für Finasterid in der Apotheke zu erfahren, folgen Sie den Links in der Tabelle.

Der Preis für Finasterid 1mg

In den Online-Apotheken Deutschlands variiert der Preis für Finasterid 1 mg innerhalb von € 0,48-0,56 für 1 Tablette. Diese Dosierung wird ausschließlich zur Behandlung der androgenetischen Alopezie bei Männern verwendet. Zur Behandlung von Prostataerkrankungen sind höhere Dosierungen erforderlich. Finasterid ist für Frauen sogar in den minimalen Dosen nicht geeignet. Da Finasterid schnell und einfach aufgenommen wird, wird es den schwangeren Frauen empfohlen, sogar einen taktilen Kontakt mit Tabletten auszuschließen, denn der Wirkstoff kann durch die Haut aufgenommen werden. Sie können Finasterid 1 mg auf einer der in der Vergleichstabelle angeführten Webseiten kaufen.

Der Preis für Finasterid 5mg

Es wird empfohlen, Finasterid 5mg den Männern zur Behandlung der gutartigen Prostatahyperplasie zu kaufen. Laut Statistik wird diese Erkrankung bei 20-25% der Männer im Alter von über 50 Jahren und bei 50% der Männer im Alter von über 60 Jahren diagnostiziert. Früher war eine chirurgische Operation die einzige wirksame Behandlungsmethode des Prostataadenoms. Dank Finasterid ist die Behandlung des Adenoms zugänglicher und sicherer geworden. Auf den Hormonhaushalt des Mannes wirkend, behandelt Finasterid die Prostatahyperplasie und verhindert die Rezidive der Erkrankung. Der Preis für Finasterid 5 mg in den Online-Apotheken Deutschlands beträgt € 0,56-1,24.

Warum ist der Preis für Finasterid Generikum niedriger als der Preis für das originelle Arzneimittel?

Viele bekannte Arzneimittel haben Generika. Das sind die Arzneimittel, welche auf der Basis des originellen Arzneimittels entwickelt werden und eine ähnliche chemische Zusammensetzung haben. Ein qualitativ hochwertiges Generikum ist genau so wirksam wie das originelle Arzneimittel. Aber das Generikum wird von einem anderen Pharmaunternehmen hergestellt, deshalb kostet es viel weniger. Der Preis für Finasterid Generic ist in Deutschland viel niedriger als der Preis für das originelle Arzneimittel und es günstiger, es zu kaufen. Die Wirksamkeit und Zuverlässigkeit von Finasterid Generic ist genau so hoch wie die des originellen Arzneimittels. Die FDA stellt strenge Anforderungen an die Produktion von Generika, deshalb können Sie an der hohen Qualität von Finasterid Generic sicher sein.

Wie schnell beginnt Finasterid, zu wirken?

Bei der gutartigen Prostatahyperplasie dauert die Behandlungskur 6 Monate. Die ersten Verbesserungen werden 1-2 Monate nach dem Anfang der Einnahme von Finasterid beobachtet: es wird die Entzündung und Schwellung vermindert, die Schmerzen wird gelindert. In 5-6 Monaten der Behandlung verschwinden die kleinen Tumore vollständig. Zur Behandlung eines fortgeschrittenen Prostataadenoms ist eine längere Therapiekur erforderlich (6-18 Monate).

Bei der androgenetischen Alopezie wird die Wirkung von Finasterid 3-4 Monate nach dem Therapieanfang bemerkbar. Der Haarausfall verlangsamt sich, und die Haarwurzel werden spürbar stärker. 5-7 Monate nach dem Therapieanfang wird der Haarausfall vollständig gestoppt. In 6-12 Monaten beginnen die neuen Haare, zu wachsen. Je nach dem Haarausfallgrad können es zur Wiederherstellung der ursprünglichen Haardichte von 1 bis 5 Jahre erforderlich sein. Bei der komplexen Therapie im Alter von bis zu 25 Jahren kann man ein dauerhaftes Ergebnis erzielen und die Einnahme von Finasterid aufhören. In einem reiferen Alter ist obligatorisch, Finasterid ständig einzunehmen, um das Ergebnis zu behalten. Der zugängliche Preis für Finasterid 1 mg Generic erlaubt es den Männern, das Arzneimittel dauerhaft einzunehmen. Es sind die Pausen mit der Dauer von 1 Monat bis zu 1 Jahr zulässig. Die optimale Behandlungskur soll von einem qualifizierten Arzt erstellt werden.

Wie ist der Preis für eine Behandlungskur mit Finasterid?

Der Preis für die Behandlung der Alopezie hängt von der Kurdauer ab. Die Kur mit der Dauer von 6 Monaten wird für Sie € 88,99-101,12 kosten. In den schweren Fällen, wenn eine längere Behandlung notwendig ist, wird es empfohlen, Finasterid mindestens 1 Jahr einzunehmen. Der Preis für die einjährige Behandlung beträgt € 171,91-202,25.

Bei der Behandlung der gutartigen Prostatahyperplasie wird die halbjährige Kur € 111,55-223,10 kosten. Die einjährige Behandlung wird €200,79-446,20 kosten. Falls nötig, können Sie den genauen Preis für Finasterid in der Apotheke erfahren.

Die Wirksamkeit von Finasterid

In den Publikationen der FDA wird über drei Studien berichtet, welche zur Erforschung der Wirksamkeit und der Sicherheit von Finasterid durchgeführt wurden.

Insgesamt haben an den Studien 1879 Männer mit dem Haarausfall teilgenommen. Unter den Teilnehmern waren die Vertreter von verschiedenen Rassen im Alter von 18-41 Jahren. Die Teilnehmer haben keine zusätzlichen Mittel gegen die Alopezie, einschließlich der spezialisierten Shampoos verwendet.

Nach den Ergebnissen der Studie hat die Erhöhung der Haardichte folgenderweise ausgesehen:
  • in einem Jahr - 107 Haare pro 1 Quadratzoll;
  • in zwei Jahren - 138 Haare pro 1 Quadratzoll;
  • in fünf Jahren - 277 Haare pro 1 Quadratzoll.
Gemäß den Materialien der Psychologen, welche an der Kontrolle der Studie teilgenommen haben, haben über 70% der Teilnehmer nach der Behandlung über eine Erhöhung der Selbsteinschätzung und des Selbstvertrauens dank der Wiederherstellung der Haardichte berichtet. Wie die Studien gezeigt haben, ist Finasterid für die Behandlung der Alopezie bei Frauen nicht geeignet.

Alternative zu Finasterid

Der Arzt kann Ihnen die Analoga von Finasterid oder die anderen gegen die Alopezie empfehlen. Bevor Sie eine Wahl treffen, machen Sie sich mit der ausführlichen Charakteristik von jedem Arzneimittel vertraut. Finasterid ist der Wirkstoff von den meisten Arzneimitteln gegen Alopezie, und der Preis für Finasterid kann je nach dem bestimmten Arzneimittel variieren. Am häufigsten verwenden die Männer folgende Arzneimittel:

Finpecia. Das Arzneimittel auf der Basis von der Substanz Finasterid. Es hat eine gleiche Wirksamkeit und die gleichen Anwendungsregeln.

Minoxidil. Ein Mittel gegen die Alopezie zur äußerlichen Anwendung. Das synthetische Analogon von Prostaglandinen, welches die Ernährung und die Aktivität von Haarfollikeln fördert.

Konsultieren Sie den Arzt, bevor Sie Finasterid oder eines der alternativen Arzneimittel anwenden.

Minoxidil und Finasterid: was ist besser?

Minoxidil ist ein nicht hormonelles Mittel zur äußerlichen Anwendung. Es stimuliert den Blutkreislauf in der Kopfhaut und verbessert dabei die Ernährung der Haarfollikel. Die Follikel werden besser mit Sauerstoff, Fetten, Glukose und Aminosäuren versorgt und werden immer stärker und aktiver. Als ein synthetisches Prostaglandin stimuliert Minoxidil die Haarpapillen, von welchen die Lebensfähigkeit der Follikel abhängt. Gerade die Haarpapillen sind für die Bildung eines neuen Follikels verantwortlich, falls er abstirbt oder entfernt wird.

Da die androgenetische Alopezie wegen der hormonellen Störungen entsteht, kann Minoxidil nur ein kurzfristiges Ergebnis erzielen lassen. Es ist bei der Behandlung der diffusen oder fokalen Alopezie viel wirksamer. Aber Minoxidil kann eine gute Ergänzung zu Propecia werden. Finasterid wirkt auf die tiefliegende Ursache der androgenetischen Alopezie und stellt das Gleichgewicht der Hormone wieder her. In Kombination mit Minoxidil gewährleistet Finasterid ein schnelleres Haarwachstum und ein nachhaltiges Ergebnis.

Wo kann ich Finasterid Generika online sicher kaufen?

Da Finasterid das populärste Mittel zur Behandlung der Alopezie ist, wird es auf zahlreichen Webseiten verkauft. Einige von ihnen haben keine entsprechende Lizenz, und die unerfahrenen Käufer stoßen oft auf die minderwertigen gefälschten Produkte. Suchen Sie nicht die billigsten Angebote, achten Sie auf den Ruf der Apotheke, die Verfügbarkeit von Kontaktdaten und von vollständigen Informationen über die Ware. In der oben angeführten Tabelle finden Sie die Webseiten, welche die besten Kundenbewertungen erhalten haben. Den Links folgend, werden Sie die ausführlichsten Informationen über Finasterid bekommen, die Preise vergleichen und den günstigsten Preis auswählen können.

Bevor Sie Finasterid kaufen, konsultieren Sie den Arzt und lassen Sie sich untersuchen. Vor dem Therapieanfang müssen Sie den Typ der Alopezie genau wissen und den Hormonhaushalt überprüfen lassen. Finasterid ruft die Nebenwirkungen extrem selten hervor, aber wenn Sie nach der Einnahme von Propecia Beschwerden haben, werden Sie sich unverzüglich an den Arzt. Überschreiten Sie nicht die empfohlene Dosis von Finasterid.